Skip to main content

Webseite durchsuchen

Seniorberater/in

„Die Oberender AG bietet spannende, vielfältige Projekte in einem engagierten, spezialisierten und hochmotivierten Team.“

Was sagen unsere Mitarbeiter

Interview mit Ralf Suchart, Senior Berater

Interview mit Ralf Suchart, Senior Berater

Interview mit Ralf Suchart, Senior Berater

Ralf Suchart ist seit Oktober 2016 als Seniorberater für den Fachbereich Prozesse tätig. Dort ist er für u.a. die Reorganisation von OPs, die Einführung von Kennzahlen, die Optimierung von ZNA, die Belegungssteuerung sowie die ZSVA verantwortlich.

1. Warum haben Sie sich bei der Oberender AG beworben?
Aus dem Markt hatte ich viel Gutes gehört und rückblickend muss ich auch sagen, dass es eine tolle Firma ist.

2. Wie sieht Ihr typischer Arbeitstag aus?
Interessant und abwechslungsreich - sowohl im Mandat als auch in der Beratung. Von Vorteil ist für mich die freie Arbeitszeitgestaltung, wie diese bei der Oberender AG -wenn möglich - praktiziert wird.

3. Wo liegen die täglichen Herausforderungen?
Im Spiel mit den verschiedenen Charakteren und dem großen Handlungsspielraum.

4. Was ist das Besondere an der Oberender AG?
Die flachen Hierarchien.

5. Was bietet die Oberender AG ihren Mitarbeitern?
Fast alles, was diese artikulieren und begründen können. Ein tolles Betriebsklima. Wertschätzung.

6. Was zeichnet Oberender aus?
Das „normal“ sein

7. Welche drei Begriffe fallen Ihnen zu der Oberender AG ein?
Respekt, Anerkennung, viel Kompetenz

Interview mit Philipp Leibinger, Senior Analyst

Interview mit Philipp Leibinger, Researcher

Interview mit Philipp Leibinger, Senior Analyst

Philipp Leibinger war bereits während eines Praxissemester bei der Oberender AG tätig. Im Januar 2013 trat er dann als Researcher ein. Heute betreut er als Senior Analyst das Research Institut.

1. Warum haben Sie sich bei der Oberender AG beworben?
Während meines Studium habe ich bei Oberender ein Praxissemester absolviert. In dieser Zeit konnte ich die Vielseitigkeit der Unternehmensberatung kennenlernen. Die interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben sowie das junge, motivierte Team haben mich überzeugt, dieser Tätigkeit bei Oberender weiter nachgehen zu wollen.

2. Wie sieht Ihr typischer Arbeitstag aus?
Ein typischer Arbeitstag lässt sich in diesem Sinne aufgrund der Vielfalt an Beratungsprojekten schwer beschreiben. Jedoch sind neben der Durchführung projektindividueller Analysen und internen Abstimmungen mit Kollegen auch Absprachen mit Kunden oder die Datenbankpflege zentrale tägliche Aufgaben.

3. Was ist das Besondere an der Oberender AG?
Das besondere an der Oberender AG ist die reine Fokussierung und Spezialisierung auf den Gesundheitsmarkt, welche durch die eigene Betriebsführung von zahlreichen Krankenhäusern in Rahmen von Managementmandaten auch für unsere Kunden in Beratungsprojekten einen großen Mehrwert an Praxisbezug liefert.

4. Was waren Highlights in den vergangenen Jahren?
Der Aufbau des Oberender Research Instituts, das enorme Wachstum - v.a. aus personeller Sicht - zählen für mich neben zahlreichen neuen Managementmandaten für Krankenhäuser sowie die Fokussierung auf den M&A Bereich für PE´s zu den Highlights der vergangenen Jahre.

5. Welche drei Begriffe fallen Ihnen zu der Oberender AG ein?
spezialisiert, kompetent, erfolgsorientiert

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren offenen Stellen?
Wir helfen Ihnen gerne telefonisch unter der folgenden Nummer weiter.
+49 (921) 745443 - 0
Gerne können Sie uns auch eine Nachricht schreiben.

Nachricht schreiben